contact@cotelangues.com - 0033 (0) 2 40 00 64 53

14 deutsche Redewendungen mit Katzen

Schwarz-weißer Kater

Katzen kommen im Deutschen in recht vielen Redewendungen vor:

Die Katze im Sack kaufen

Etwas kaufen, ohne es vorher gesehen zu haben

Die Katze aus dem Sack lassen

Ein Geheimnis ausplaudern, eine Neuigkeit bekanntgeben

Für die Katz sein

Vergeblich/umsonst sein

Nur einen Katzensprung entfernt sein

Nicht weit weg sein

Ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse.

Wenn der, der sonst das Sagen hat, nicht da ist, machen die anderen, was sie wollen.

Die Katze lässt das Mausen nicht.

Alte Gewohnheiten legt man in der Regel nicht ab.

Am Katzentisch sitzen

An einem abseits gelegenen Tisch sitzen

Da beißt sich die Katze in den Schwanz.

Die Sache dreht sich im Kreis.

Mit jemandem Katz und Maus spielen

Jemanden hinhalten, jemanden im Unklaren lassen

Einen Kater haben

Sich nach einem Tag mit zu viel Alkohol unwohl/krank fühlen

Eine Naschkatze sein

Gern Süßes (Bonbons, Schokolade…) essen

Bei Nacht sind alle Katzen grau.

In der Nacht sehen alle gleich aus.

Wie die Katze um den heißen Brei herumgehen

Sich nicht an das eigentliche Thema heranwagen

Katzenwäsche

Eine schnelle Körperreinigung ohne viel Wasser

 

Sie würden gern Ihr Deutsch auffrischen? Dann melden Sie sich bei mir!

 

Weitere deutsche Redewendungen finden Sie z. B. hier:

13 deutsche Redewendungen mit Kleidungsstücken

Wie sagt man auf Deutsch und Französisch, dass man urlaubsreif ist?