contact@cotelangues.com - 0033 (0) 2 40 00 64 53

Mit diesen Headlines werden Ihre Newsletter gelesen

Briefkasten aus Metall

Wie erstellt man Newsletter, die gelesen werden? Was für eine Headline bzw. was für einen Betreff sollte ein Newsletter haben, damit er nicht sofort im Papierkorb landet?

Headline-Ideen für Newsletter

Nur noch wenige Unternehmen verschicken keine Newsletter. Abonniert man als Kunde mehrere Newsletter, häufen die sich schnell im eigenen Postfach. Viele davon werden noch vor dem Lesen aussortiert. Damit dies nicht der Fall ist, muss die Betreffzeile des Newsletters, also seine Headline, überzeugen. Wie aber schafft man das?

Wie kreiert man interessante Newsletter-Headlines?

Idee Nr. 1: Eine Frage verwenden

Beispiele:

Wie kommt man mit MS besser durch den Sommer?

Wie spart man bis zu 150 € Stromkosten?

Was kann man bei Psoriasis gegen den Juckreiz tun?

Wie bereitet man sein Gemüse für den Entsafter vor?

Wie macht man sich als Texterin selbstständig?

Idee Nr. 2: Zeitdruck aufbauen

Beispiele:

Letzte Chance! Trau dich!

Unser Sonderangebot ist nur noch heute gültig

Mein Kurs ist jetzt erhältlich

Sichern Sie sich heute noch 30 % Rabatt!

Letzte Gelegenheit! Nur noch 2 Stunden!

Nur heute ist mein Kurs 59 € billiger

Idee Nr. 3: Nutzen nennen

Beispiele:

So erkennst du deinen Traumkunden

Endlich mehr Zeit für den Partner

Sich von seinen Mitbewerbern abheben: Traumjob finden

Versteckte Gratisarbeit leichter entdecken und ablehnen

Nie wieder Getränke schleppen: Wir liefern nach Hause!

Idee Nr. 4: Zahlen einbauen

Beispiele:

Die 3 besten Akquise-Arten für Übersetzer

Die 9 beliebtesten Blog-Artikel

6 Wege zum einzigartigen Angebot

12 Geschenkideen für Weihnachten

8 Tipps für mehr Facebook-Likes

Die 15 besten Hotels in der Bretagne

Idee Nr. 5: Wörter voranstellen

Beispiele:

Nur noch heute: 40 % Sonderrabatt

Sonderangebot: 1500 Visitenkarten zum Preis von 1000

Exklusiv für Sie: Gratis-Versand ab einem Bestellwert von 50 €

Jetzt: Diese Traumvilla wartet auf Sie!

Neu auf meinem Blog: Tipps zum Vokabellernen

Einladung: Vernissage am 23. April

Bitte teilen! Danke.

Weitere Tipps gibt es z. B. hier:

Korrekturlesen: 7 Tipps vom Profi

Keywords: Wie Sie Schlüsselwörter richtig platzieren

Foto: Andrea Halbritter, Côté Langues