contact@cotelangues.com - 0033(0)2 40 00 64 53

Wie viel kostet eine Übersetzung in Leichte Sprache?

Wieviel kostet eine Übersetzung in Leichte Sprache?
  • Dir ist Barrierefreiheit wichtig und du möchtest deine Website in Leichte Sprache übersetzen lassen?
  • Du arbeitest in einem Amt und deine Abteilung benötigt die Übersetzung eines Formulars inLeichte Sprache?
  • Du möchtest als Betriebsrat auch barrierefrei kommunizieren, damit dich alle Mitarbeiter*innen verstehen können?
  • Du bist Politikerin und benötigst ein leicht verständliches Kurzwahlprogramm?
  • Du leitest ein Museum und ihr möchtet, dass auch Menschen mit Lernschwierigkeiten eure Ausstellung interessant finden, habt aber keine Ahnung mit welchen Kosten eine Übersetzung in Leichte Sprache verbunden ist?

In diesem Artikel erkläre ich dir, wie die Preise für Übersetzungen in Leichte Sprache berechnet werden.

Und gleich vorab: Dein letztes Hemd kostet dich ein Text in Leichter Sprache nicht!

Wovon hängen die Kosten für eine Übersetzung in Leichte Sprache ab?

Die Kosten für Texte in Leichter Sprache hängen von verschiedenen Faktoren ab:

 

1. Länge des Textes, der in Leichte Sprache übersetzt werden soll

 

Die Länge deines Textes in Standarddeutsch bestimmt ganz stark, wieviel deine Übersetzung in Leichte Sprache kostet. Die meisten Übersetzer in Leichte Sprache berechnen die Kosten für einen leicht verständlichen Text nach der Anzahl der Zeichen des Ausgangstextes. Dabei berechnen sie auch Leerzeichen mit.

Der Preis pro Zeichen wiederum hängt von den nachfolgenden Punkten ab, zu denen ich dir gleich mehr schreibe.

2. Komplexität des Ausgangstextes

Bei der Preiskalkulation für eine Übersetzung in Leichte Sprache spielt die Komplexität des Ausgangstextes, also des Textes, der in leicht verständliches Deutsch übertragen werden soll, eine große Rolle.

Ist dein Text wenig komplex, sind die Kosten für die Übersetzung niedrig. Ist er dagegen sehr komplex, sind sie um einiges höher. Wie komplex ein Text ist, hängt vom Thema und von der im Ausgangstext verwendeten Sprache ab. Einen Fachtext zu übersetzen kostet z. B. mehr als ein Märchen für Kinder.

Wenig komplexe Texte kosten ab etwa 50 € zzgl. USt. pro Normseite.

(Eine Normseite besteht inklusive Leerzeichen aus 1500 Zeichen.)

3. Anzahl der Fremd- und Fachwörter

Leichte Sprache verzichtet in der Regel auf die Verwendung von Fremd- und Fachwörtern. Dies ist jedoch nicht immer möglich.

Je mehr Fremd- und Fachwörter (oder auch nur seltene Wörter) erklärt bzw. umschrieben werden müssen, desto höher sind die Kosten für die Übersetzung deines Textes.

4. Ausmaß der Umstrukturierung

Damit Menschen mit Lernschwierigkeiten Texte verstehen, müssen diese teils komplett umstrukturiert werden. Dies ist zum Beispiel häufig bei Lokalnachrichten der Fall. Menschen mit Lernschwierigkeiten brauchen Texte, deren Inhalte in ihrer chronologischen Reihenfolge präsentiert werden. Vor- oder Rückblicke bereiten Verständnisprobleme.

Muss der Übersetzer diese Reihenfolge erst selbst schaffen, kostet ihn dies natürlich mehr Zeit, als wenn sie schon im Ausgangstext besteht.

Auch in anderen Fällen ist teils eine komplett neue Struktur nötig, was wiederum in die Preisgestaltung einfließt.

 

5. Bebilderung

Texte in Leichter Sprache bestehen nicht nur aus Text, sondern auch ausBildern, die das Verständnis unterstützen.

Wie ihr bei der Bebilderung vorgeht, beeinflusst ebenfalls die Preisgestaltung. Erwartest du vom Übersetzer, dass er Bilder selbst sucht? Oder aber stellst du ihm eine gewisse Anzahl an Bildern zur Verfügung, unter denen er sich für seine Übersetzung in Leichte Sprache die passenden aussuchen kann? Fallen für die Bilder zusätzlich Kosten (Fotograf, Nutzungsrechte …) an? Werden die Bilder von deinem Grafiker integriert und der Übersetzer berät ihn dabei nur? Oder aber erwartest du von deinem Übersetzer in Leichte Sprache, dass er die Bilder selbst in den Text integriert?

Je mehr ein Übersetzer in die Bebilderung eingebunden ist, je mehr Zeit er damit verbringt, desto höher sind die Kosten für seine Dienstleistung.

 

6. Lieferfrist

Ist deine Lieferfrist so gut berechnet bzw. hast du so gut vorausgeplant, dass dein Übersetzer die Übertragung deines Texts in Leichte Sprache zu normalen Büroöffnungszeiten erledigen kann? Oder aber bist du mit deinem Text auf den letzten Drücker dran? Hättest du ihn am besten schon vorgestern gebraucht?

Falls dein Übersetzer in Leichte Sprache am Wochenende, an Feiertagen oder nach 18 Uhr arbeiten muss, um deinen Wunschtermin einzuhalten, erhöht dies natürlich den Preis für seine Übersetzung und sein Angebot ist nicht ganz so günstig.

7. Prüfgruppe

Bei der Erstellung von Texten in Leichter Sprache sollte auch eine Prüfgruppe mitwirken. Nur so kannst du sicher sein, dass dein Text auch wirklich leicht verständlich ist. Und nur so darfst du deinen Text auch mit dem Easy-to-Read-Logo kennzeichnen.

Das heißt: Wenn der Text einmal in Leichte Sprache übersetzt wurde, wird er von einer Prüfgruppe auf Verständlichkeit überprüft.

Eine Prüfgruppe besteht aus Personen der Zielgruppe, die den vom Übersetzer gelieferten Text in leicht verständlichem Deutsch abschnitt- oder satzweise lesen. Der Übersetzer oder eine weitere Person, die sog. Prüfassistenz, stellen den Prüfern dabei zu einzelnen Sätzen bzw. Abschnitten Fragen. So kann die Prüfassistenz sehen, was wirklich verstanden wurde und was evtl. nicht. Handelt es sich bei Prüfassistenz und Übersetzer nicht um dieselbe Person, erstattet die Prüfassistenz dem Übersetzer in Leichte Sprache anschließend Rückmeldung.

So nötig, wird der Text anschließend vom Übersetzer noch einmal überarbeitet und der Prüfgruppe dann ein zweites Mal vorgelegt.

Die Kosten für die Prüfgruppe werden in einem Kostenvoranschlag in der Regel separat aufgeführt.

Die Preise für die Überprüfung von Übersetzungen in Leichter Sprache variieren von Gruppe zu Gruppe. Sie belaufen sich meist auf 20 bis 35 € zzgl. USt. pro Seite übersetzter und illustrierter Text.

Eine meiner Prüfgruppen bietet eine andere Berechnung an, welche sich v. a. für Auftraggeber mit viel Bildmaterial als kostengünstiger erweist. So berechnet sie die Kosten für die Überprüfung nicht nach der Anzahl der Seiten in Leichter Sprache, sondern errechnet den Preis nach der Anzahl der Zeichen in Leichter Sprache.

Für kleine Budgets biete ich außerdem eine Online-Lösung mit nur einem Prüfer bzw. nur einer Prüferin an.

8. Zahl der Korrekturschleifen

Die meisten Übersetzer in Leichte Sprache und Büros für Leichte Sprache integrieren in ihren Kostenvoranschlag eine bestimmte Zahl an Korrekturschleifen. Solltest du darüber hinaus Änderungswünsche haben, werden diese eigens berechnet.

9. Inanspruchnahme von Zusatzleistungen

Solltest du an das Layout besondere Ansprüche stellen oder andere Zusatzleistungen (wie z. B. die Integration des übersetzten Textes auf deiner Website, die Vorabzusammenfassung deines Wahlprogramms in Standarddeutsch, das Mitwirken bei der Erstellung eines Ausstellungskonzepts …) wünschen, erhöht dies natürlich ebenfalls die Kosten für dein Projekt in Leichter Sprache.

 

Zusammenfassung:

Du siehst schon, auf die Frage Wieviel kostet eine Übersetzung in Leichte Sprache?gibt es keine pauschale Antwort. Jedes Projekt ist einzigartig, hat seine besonderen Herausforderungen, sein eigenes Volumen usw.

Für jeden Text, jede Broschüre und jedes Formular, das in Leichte Sprache übersetzt werden soll, muss daher ein individuelles Angebot erstellt werden.

Das Gute daran: Fast alle Übersetzer und Agenturen bzw. Büros für Leichte Sprache erstellen kostenlose Angebote. Ich auch.

Pro Normseite musst du jedoch – wie oben schon erwähnt – mit mindestens 50 € zzgl. USt. für die Übersetzung sowie ggf. weiteren Kosten für die Prüfgruppe rechnen.

In manchen Fällen kann es übrigens sein, dass die Ausgaben für deine Übersetzung von einem Inklusionsfond o. a. bezuschusst oder sogar ganz übernommen werden, so dass du für deine Übersetzung gar kein Budget brauchst.

 

Jetzt Kostenvoranschlag für eine Übersetzung in Leichte Sprache anfordern

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Kostengünstige Übersetzung von Wahlprogrammen in Einfache Sprache

Was Behörden über Leichte Sprache wissen müssen

7 Argumente gegen ein barrierefreies Wahlprogramm

5 Strukturen, die in Leichter Sprache nichts verloren haben

 

 

Written by

The author didnt add any Information to his profile yet

sit ipsum neque. amet, fringilla efficitur. velit, vel, commodo